Partner

Ennstalerhütte

Die Ennstaler Hütte befindet sich im „Grünen Herzen“ Österreichs - der Steiermark - inmitten des Nationalparks Gesäuse. Die im Jahr 1885 erbaute Ennstaler Hütte ist die erste und somit auch die älteste Schutzhütte im Gesäuse (Xeis). Seit 1921 ist die Hütte im Besitz des Österreichischen Alpenvereins (OEAV) Sektion Steyr, und seit Mai 2011 haben wir, Christina und Philipp Knappitsch, die Ennstaler Hütte in Pacht.

Die Hütte befindet sich in 1543 m Seehöhe, bietet einen einzigartigen Ausblick ins Gesäuse, nach Oberösterreich sowie nach Niederösterreich und kann von Gstatterboden, Großreifling oder St. Gallen aus erreicht werden.

Ob eine Mountainbiketour über die Hochscheibenalm, bei der man bis auf eine Gehstunde an die  Ennstaler Hütte heranfahren kann; eine gemütliche Wanderung auf den Tamischbachturm, die Tieflimauer und die Luckete Mauer oder über den Klettersteig auf den Gipfel der Tieflimauer – hier ist für jeden das Richtige dabei! Bei ausgelassener Stimmung und gemütlichem Hüttenzusammensein kann man bei dem ein oder anderem Glaser‘l Wein sowie unseren frisch zubereiteten Leckereien aus der Region den Tag fröhlich ausklingen lassen.

Wir sind, wenn es uns nicht komplett einschneit, bis 26. Oktober (16 Uhr) für euch da!!

Erreichbar sind wir unter der Telefonnummer: 0664/4901737, unter der wir gerne eure Reservierungen entgegen nehmen oder auch mal Auskunft übers Wetter geben.

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Berg Heil,
Chrisi & Phil

Christina und Philipp Knappitsch
Öffnungszeiten: 15. Mai bis 26. Oktober
Warme Küche: 11:00 - 21:00 Uhr
Gstatterboden 28
8913 Weng im Gesäuse
+43 664 490 17 37
ennstalerhuette@gmail.com
www.ennstalerhuette.at